Underwatermusic – über die Herausforderung Entspannungsmusik zu komponieren

Musik berührt.
Im wahrsten Sinne des Wortes.
Schallwellen treffen auf den Körper. Es ist messbar wie sich verschiedene musikalische Merkmale je nach Rezipienten auf Puls, Atmung, Pupillen, Stimmung etc. auswirken.
Seit einigen Jahren beschäfige ich mich mit dem Thema Meditations und Entspannungsmusik. Mit dem Yogalehrer Paramjeet Singh komponiere ich seit mehreren Jahren Kundalini Yoga Mantras. Dieser Beitrag erzählt über den Schafensprozess eines Songs zur Entspannung und relaxen.

Über die Herausforderung Meditations- und Entspannungsmusik zu komponieren

Letztens sagte mir jemand: „Am besten kann ich entspannen, wenn ich im Wasser liege und den Kopf Unterwasser habe.“ Für solche Inspirationen bin ich sehr dankbar. In dem Augenblick klingelte es bei mir und ich nahm mir vor einen Entspannungs-Song zu komponieren, basierend auf dem Gefühl mit dem Kopf, bzw. den Ohren Unterwasser zu liegen.

Das Ergebniss der Relaxing Underwater Music:

Im Vordergrund steht das Rauschen des Wassers. Man kann die abgedämpften Geräsuche hören. Abgedämpft deswegen, weil alles zwischen 500 Hz und 4000 Hz weg gefiltert wurde. Im Hintergrund hört man eine Melodie, auf unterschiedlichen Instrumenten gespielt.

Alfred Tomatis und Auchea Blue

Das Thema rund um Entspannung im Wassermedium war nicht neu für mich. Bereits 2003 las ich ein Buch von Alfred Tomatis in dem es um das Hören von Empryos im Mutterleib geht. Das Thema fesselte mich. Auch wenn seine Theorie sehr kritisch von der Wissenschaft betrachtet wird, fand ich seine Ansätze schlüssig und spannend, zumindest so inspirierend, dass ich ein Album auf dieser Basis komponierte. Ich nannte es Auchea Blue. Den Namen träumte ich in der Zeit und ich fand ihn interessant. Im Wort Auchea steckte das Wort Aurum – Gold und ich assoziierte damit die Sonne. Blue erinnerte mich an unseren blauen Planeten Erde. Die Beziehung Sonne und Erde spiegelte die Beziehung zwischen Vater und Mutter. In Kombination mit den Songs die ich inspiriert von Tomatis komponierte, ergab das ganze Album einen Sinn und wurde eine Art Konzeptalbum.

ASMR Bedeutung und Wirkung

Habt ihr schonmal von den ASMRtists gehört oder von ASMR im allgemeinen? Der Youtube-Trend ist schon eine ganze Weile am brodeln. Die ASMR-Videos auf youtube erfreuen sich großer Beliebtheit. Viele nutzen diese Entspannungsmethode als Einschlafhilfe oder zum Lernen. In der Presse wird das Phänomen auch als Kopf-Orgasmus, Gehirnmassage oder Sinnesmassage bezeichnet. Ich habe mich mit dem Thema ASMR und seiner Bedeutung und Wirkung ausführlich beschäftigt.

Kommentare sind geschlossen.