Archiv der Kategorie: Kulturkatze Records

Die Kulturkatze ist unser Label für neue Bands. Eine bunte Mischung aus verschiedenen Musik Stilen. Eine musikalische Spielwiese. Mit spannenden neuen Künstlern und musikalischen Entdeckungen!

The Orchanic – Vermillion Island – VÖ 15.5.

The Orchanic Vermillion Island - Cover

13 abwechslungsreiche Songs von hart bis zart, mit Liebe zum Detail arrangiert, nehmen The Orchanic mit auf einen musikalischen Abenteuerurlaub. Oden an die Einsamkeit, riffige Rocker und tanzbare Mitdtemponummern vereinen sich zum Klangkosmos von Vermillion Island. des neuen Albums “Vermilion Island” Weiterlesen

Bomba Atómica – Bomba Atómica EP – VÖ 10.4.

Bomba Atomica EP Cover

“Mehr Zerre, mehr Hall, mehr Dreck”, waren nur einige der Zurufe, die den Tontechniker bei den Aufnahmen zu Bomba Atómicas erster EP annährend in den Wahnsinn getrieben haben. Denn eines ist klar: glatt gebügelt darf höchstens… Weiterlesen

Super Awesome Band – Rocket In A Straitjacket – VÖ 27.03.

Super Awesome Band - Rocket In A Straitjacket - Cover

ROCKET IN A STRAITJACKET – Eine Rakete in der Zwangsjacke? Was zuerst recht poetisch klingt, entpuppt sich als tiefe Ironie, wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um den Titel des Debütalbums einer Band namens SUPER AWESOME handelt. Und diese Ironie zieht sich durch das ganze Album. Über kraftvollen… Weiterlesen

Audiowolf – Lighting The Fuse – VÖ 26.9.

Audiowolf - Lighting The Fuse - Coverbild

AUDIOWOLF beschreiten mit ihrem Debüt-Album “Lighting the Fuse” den unerbittlichen Weg durch die Musikgeschichte – von 70’s Hard Rock bis 90er Grunge. Hier werden keine Gefangenen gemacht! Kompromisse? Braucht kein Mensch!… Weiterlesen

Ghosts having breakfast – Bardo – VÖ: 12.9.

Ghosts having breakfast - Bardo - CD-Cover

BARDO heißt das zweite Album von Ghosts having breakfast. Im Tibetischen bedeutet “BARDO” : Zwischenzustand. Wie passend für van Dyck’s neues Album, das mit seiner rauen, untrügerischen Art direkt an die suchend-expandierenden Klänge des ersten Albums anknüpft. Weiterlesen

The Maja Project – From Ashes – VÖ 18.7.

The Maja Project - From Ashes - CD Cover

The Maja Project rocken quer durch den Genre-Dschungel. Mit viel Wertschätzung für Post-Punk-Bands wie Joy Division, The Cure und Bauhaus, Anleihen aus Grunge und Stoner Rock und manchmal einem kleinen oder größeren Schuß Psychedelic in ihrem musikalischen Schaffen, gestaltet sich … Weiterlesen

Birds In Chaos – Medication For The Free – VÖ 30.05.

Birds In Chaos - Medication For The Free

Heroin Girls – Introducing Heroin Girls – VÖ 4.4.

Introducing Heroin Girls Cover

The Blackscreen – The Space Between Us

The Blackscreen - The Space Between Us - Albumcover

Jane Bondage – Caustics – CD

JaneBondage_Caustics_600x600

Founded in 2007, Jane Bondage is a five-piece outfit located in Berlin, Germany. The band succeeds to unify different music genres such as Progressive Rock, Hardcore and occasionally Southern Rock. On March 14th 2014 Jane Bondage will release their debut … Weiterlesen

Blues Baby Blues – Blues Baby Blues – EP

Cover Blues Baby Blues

Einfach mal den Alltag abschütteln, die Augen schließen und das Leben in vollen Tönen genießen. Vor gut fünf Jahren fanden sich die fünf Musiker in Potsdam zusammen, um ihrem musikalischen Traum näherzukommen. Dabei war und ist es nicht ihre Absicht den Rock’n’Roll … Weiterlesen

VersusNull – VersusNull

VersusNull - Debut EP Cover

One Possible Option – My Name Is Uncreature EP

One Possible Option - My Name Is Uncreature EP - Cover

Orange Distortion – Studio.REC.Done

Orange Distortion - Studio.REC.Done - Cover

Jane Bondage – Gordon Made Me Do It?!

Jane Bondage - Gordon Made Me Do It?!

„Gordon Made Me Do It?!“ is the first single from Jane Bondages debut full-length album „Caustics“, which will be release in early 2014. Tracklist 1. Gordon Made Me Do It?! 2. My Own Blood 3. Architects Release: 15.11.2013 Label: Kulturkatze

Ghosts having breakfast – Ghosts Having Breakfast

Ghosts Having Breakfast Cover

Ghosts having breakfast ist das Solo-Projekt des Berliner Musikers Vinzenz van Dyck, der uns mit seinem gleichnamigen Debut-Album ein düster-schönes und zugleich markantes Geisterfrühstück serviert. Folk, Electro-Blues und Psychedelica prägen seine Kompositionen, zwischen Traumwelten und erdigem Rock’n’Roll. Die Poesie eines … Weiterlesen

VAyL – The Circles End

VAyL - The Circles End - Albumcover

VAyL’s Debütalbum „The Circles End“ ist ein Konzeptalbum über 8 Songs (10 Tracks) verpackt in einem spannenden Comic. Eine fantastische, dystopische und postapokalyptische Welt erwartet dich, untermalt von coolen Songs mit einem einmaligen Sound. Erlebe den Auftakt zu den Abenteuern … Weiterlesen