Kal-El – Echosphere – VÖ 21.8.

It all started back in 2011. The plan was to play heavy, groovy, 70’s dark rock n roll mixed with the idea of sci-fi lyrics and the ”black sabbath music” package. The lyrics base upon sci fi novelles, written by Captain, singer of Kal-El. The first EP «Dark Moon Voyage» became the most played newcomer on the national show ”Urørt” for three weeks. The debutalbum «Pakal» was embraced by the european stoner community. Now its time for the second Album ”Ecosphere”, released on Setalight.Records.

MP3 Download (mit 320 kbps CBR)

Tracklist:

 1. Astrogate
 2. Shockblast
 3. Nexus
 4. Warp Rider
 5. Citadel
 6. Corona Azylum
 7. Waldo
 8. 7th Sun
 9. Starmist
10. Needler

Technische Daten zum Download:

Anzahl Tracks: 10
Länge:  0:42:46
Format: MP3 mit 320 kbps CBR

Ähnliche Artikel:

  1. Oddjobmen – Thank You, Frank Oz – Single VÖ 18.04.
    Die erste Auskopplung aus den Aufnahme-Sessions zum zweiten ODDJOBMEN Album. Als Vorab Single liefert euch die Band um Nico Kozik zwei exklusive Non-Album Tracks. Weiterlesen →...

  2. Naked! – A Crack in the Brick – VÖ 23.5.
    Naked! präsentieren endlich ihr Album A Crack In The Brick auf Setalight Records. Das gelungene Debut ist im Merseybeat und Rock’n’Roll angesiedelt, setzt darüber hinaus aber auch Akzente in Psychedelic,...

  3. Hyne – Elements – VÖ 25.04.
    Stoner Rock aus Hamburg ist schnell, dreckig und laut! Stoner Rock aus Hamburg ist HYNE! Neun Tracks irgendwo zwischen Blues, Rock und klassischem 70s Sound spiegeln die Vorstellung vom modernen...

  4. The Blackscreen – The Space Between Us
    ...

  5. Blues Baby Blues – Blues Baby Blues – EP
    Einfach mal den Alltag abschütteln, die Augen schließen und das Leben in vollen Tönen genießen. Vor gut fünf Jahren fanden sich die fünf Musiker in Potsdam zusammen, um ihrem musikalischen Traum näherzukommen....

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.