SLR 029: Burn Pilot – Passionate – LP (Vinyl / Color Vinyl) – 2012 (Setalight)

In Zeiten der Verwirrungen Monotonie und Tristesse liefern uns Burn Pilot ein Heilmittel einen Nektar, der gleißendes Licht über das fallen lässt, was war: Psychedelia.

“Psychedelia, ist in unserem Fall die individuelle Konfrontation mit der eigenen Psyche. Musik ist unser Werkzeug. Die Suche nach Glück, Vollendung, immer größere Erweiterung der Sinne. Erfassung der Epic. Unser neues Album “Passionate” steht unter diesem Zeichen und zeigt unkonventionelle und unorthodoxe Musik, ohne Grenzen.” (Sidney Jaffe – Sänger, Schlagzeuger)

Als Inspirationsquell diente bei der Produktion von “Passionate” die USA-Tournee im vergangenen Jahr. Beeinflusst von Bands der dortigen Psychedelic Szene begab sich Burn Pilot auf einen Road Trip, auf dem das Trio nicht nur neue Reife gewann, sondern auch in Sylvia Massy’s Radio Star Studios in Kalifornien ihr fünftes Studioalbum mit Rich Veltrop aufnahmen. Sylvia Massy, die bereits Alben von u.a. Tool produzierte, konnte genau das richtige Ambiente bieten um ihren Wurzeln und ihrer Zukunft gerecht zu werden.

“Ich denke was in dieser Zeit besonders in der deutschen Scene passiert, beeinflusst von Bands wie Carlton Melton, Earthless, Earth, Vibra Void, Boris, Melvins, Tame Impala, Can, Joy Divsion, Blue Cheer oder den Enablers, ist sehr interessant [...] es bildet sich eine neue psychedelische Speerspitze. Unsere Aufgabe ist es, die neue psychedelische Elite auszubauen.”

Burn Pilot vermengen Psychedelic Rock und Ambient-Einflüsse mit kompromissloser Punk-Attitude. Experimente mit Avantgarde-, Kraut- und Jazz-Sounds sind ebenfalls zu hören. Gegründet Mitte des letzten Jahrzehnts von den beiden Brüdern Sidney und Joel am Schlagzeug und Bass, im Alter von 11 und 12 Jahren und komplettiert durch den Seelenverwandten Gitarristen Jonas begannen Burn Pilot schon früh ihre musikalische Reise. Bis dato hat das Trio vier Alben veröffentlicht und über 400 Konzerte auf dem jungen Buckel.

Passionate erscheint im August auf Vinyl, CD und Download.

Tracklist:

Seite A
1. Droning Darkness
2. Burst To Splinters
3. Your Home Is Where My Heart Was

Seite B
1. Ritualists
2. Good Old Reliable
3. Shade Shapes

Ähnliche Artikel:

  1. SLR 028: Paramjeet Singh & Kaur – From The Mouth Of The Guru – digital – 2012 (Setalight)
    PARAMJEET SINGH & KAUR interpretieren auf ihrem neuen Album "From The Mouth Of The Guru" sechs Kundalini Yoga Mantras in der Tradition nach Yogi Bhajan. Produziert von Andreas Voland. Weiterlesen...

  2. EM 2012 – Die Spiel-Analyse und Kommentar von Nelson
    Hier findet ihr die aktuellen Fußball EM 2012 Spiele kommentiert von unserem Autoren “Nelson”. Ihr kennt Nelson vielleicht aus der Trickfilm-Serie Simpsons, Stichwort “Harr, Haarrr!” Genau… und genau diesen Nelson...

  3. SLR 021: poetrYclub – Romantik. Liebe. Rebellion. – 2012 (Setalight)
    poetrYclub ist das poetische Musikprojekt eines Aussteigers. Der Gesellschaftskünstler Georg “Cosmic” Nägle war Vorstand einer Aktiengesellschaft und bekam tiefe und erschütternde Einblicke in das neoliberale System der Gier. Dann stieg...

  4. SLR 026: Skeptik In Perspektiv – habichgesagthabichgesagt EP – 7″ / digital – 2012 (Setalight)
    “Skeptik In Perspektiv” sind erfrischend ausdrucksvoll und mutig pregnant gesungen wird auf deutsch, beispielsweise über Dreiecksbeziehungen (bybyzweidrei), Kommunikationsprobleme (habichgesagthabichgesagt) und davon wie schwer es ist ein “böser junge” zu sein,...

  5. SLR 025: Fake Plastic Heads – Surface Down – digital – 2012 (Setalight)
    Das Album “Surface Down” ist eine Reise durch die menschliche Psyche, die in ihrer Vielfalt nahezu alle Facetten der Gefühlswelt durcheinander mischt und in einer neuen Form wieder manifestiert. Ein...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.