Fiddler’s Green: Wall Of Folk + Tour „Acoustic Pub Crawl 2012“

Folkrock aus Deutschland? Ja, funktioniert und ist eher Speed-Folkrock: FIDDLER’S GREEN sind bestes Beispiel dafür und sie sind auf Tour: Krachende Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und dazu akustische Instrumente, wie der knorrige Kontrabass, Stehschlagzeug, Geige, Mandoline u.v.m. Sie selbst nennen es auch „Wall Of Folk„, so heißt nicht nur aktueller Song sondern auch das neue Album der Erlanger.

Fiddler’s Green: „Acoustic Pub Crawl 2012”-Tour (hier gibts die Tickets)
08.11. Nürnberg (Hirsch)
09.11. Landshut (rockit)
10.11. Heidelberg (Halle 1)
15.11. Hof (Bürgergesellschaft)
16.11. Stuttgart (Wagenhallen)
22.11. Bielefeld (Forum)
23.11. Hamburg (Fabrik)
24.11. Müden (Aller Kube)
28.11. Bremen (Fritz Bremen)
29.11. Göttingen (MuSa)
30.11. Halle (Schorre)
01.12. Hannover (Musikzentrum)
02.12. Berlin (Postbahnhof)
06.12. Torgau (Kulturbastion)
07.12. Glauchau (Alte Spinnerei)
08.12. Erfurt (Gewerkschaftshaus)
09.12. Bonn (Harmonie)
13.12. Duisburg (Pulp)
14.12. Geiselwind (Festival)
15.12. Fulda (Kreuz)
21.12. Losheim (Eisenbahnhalle)

Kommentare sind geschlossen.