Deutsche Sprache – schwere Sprache

Sprache. Kommunikation. Gut und deutlich muss sie sein. Einer muss wissen, was der andere will. Gar nicht so einfach. Nehmen wir mal den Unterschied zwischen sinnfrei und sinnlos. Gibt keinen?

Sinnfrei oder sinnlos – Das wollen wir doch einmal sehen.
Bei näherer Betrachtung stimmt das so nicht. Ist etwas sinnfrei, so hat es keine Aussage, es ist inhaltslos. Man kann den ganzen Tag damit ausfüllen sinnfreie Sätze zu bilden: Wenn Regenwürmer im Meer auf Beutejagd gehen, wird der Schnecke ganz warm ums Herz. Nachts ist es freundlicher, als vor der Tür. Die Sonne arbeitet am nächsten Flyer nicht mit. Das Schlüsselloch passt nicht in die Vorlesung. Macht sogar Spaß “sinnfrei” zu kommunizieren. Wie sieht es nun mit “sinnlos” aus? Sinnlos ist nun tatsächlich, wenn etwas keinen Sinn hat. Wozu rede ich mit jemanden Deutsch, um mich auszuheulen, der nur Englisch spricht? Wozu stell ich den Wecker immer auf 7 Uhr und stehe dann doch immer um 10 Uhr auf? Wozu versuche ich extra pünktlich zu sein, wenn ich weiß, dass alle anderen mich eh immer 15 Minuten warten lassen? Ohne Sinn, sinnlos. Nun stellt sich die Frage, kann etwas auch sinnfrei und sinnlos zugleich sein?

Oh ja, es kann! Sinnfrei und sinnlos ist es zum Beispiel seiner Herzdame nach 2 Millionen Abfuhren 1000 rote Rosen zu schenken, wenn Sie 1. einen anderen hat und 2. Primeln bevorzugt. Sinnfrei und sinnlos ist es bei McDonalds ein Sesamcracker mit laktosefreiem Käse zu bestellen. Und wie benennen wir so einen Fall? Das ist gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, was eine Kombination der beiden Worte nun auch noch für ungeahnte Pforten öffnet … sinnfreilos und sinnlosfrei … eigentlich sogar ein bisschen genial!
Aber … wir wollen mal nich’ übertreiben …

(suyai)

Ähnliche Artikel:

  1. England Ukraine oder warum der Torrichter elektronisch werden sollte
    Es ist schon merkwürdig. In unserem alltäglichen Leben verlassen wir uns bei jeder Gelegenheit auf die Technik. Niemand rechnet mehr etwas im Kopf, Adressen speichern wir grundsätzlich elektronisch und selbst...

  2. Privat: Jobs und Stellenangebote
    Booking / Veranstaltungsmanagement: Wir suchen Verstärkung im Bereich Tourbooking. Du solltest motiviert sein, selbstständig arbeiten können, kontaktfreudig und kommunikativ sein. Erfahrungen sind gern gesehen. Wir können derzeit eine freie Mitarbeit...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.